ml-universe

9. Oktober 2010

Ich möchte euch einen Schreibcoach vorstellen

Filed under: writing — mluniverse @ 17:54

Hallo zusammen,

in meiner Linkliste findet ihr Nadine Muriel, einen Schreibcoach. Wir haben uns bei den Geschichtenwebern kennengelernt. Als ich neu in diesem Forum war, ersuchte ich relativ schnell um Aufnahme in die Folterkammer. Das ist der Bereich, in dem gemeinsam an Texten gearbeitet wird. Nett wurde mir damals mitgeteilt, dass man erst eine Weile Mitglied sein sollte, bevor man aufgenommen würde. Das hat durchaus seine Berechtigung. In der Folterkammer werden Texte bearbeitet, die bei Wettbewerben eingereicht werden sollen. Es werden aber auch hin und wieder Passagen aus Romanen eingestellt, deren Veröffentlichung schon feststeht. Mit solchen Texten darf man nicht leichtfertig umgehen. Unter den Mitgliedern der Folterkammer muss Vertrauen herrschen. Dies kann man erst aufbauen, wenn man einander etwas kennt. Und so fragte ich in die Runde, ob jemand bereit wäre, meinen Roman zu lesen und mir mitzuteilen, was ihm gefiel, was ihm weniger gefiel und mir gegebenenfalls auch zu sagen, was man besser machen könnte. Nadine meldete sich. Sie las meinen und ich Ihren Roman. Sie hilft auf sehr sympathische Art. Nie sagt sie einfach nur ‚Das ist Mist‘, sondern gibt Tipps, wie man es besser machen könnte. Sie formuliert einem die Sätze auch nicht einfach um, sondern fragt zum Beispiel: „Auf wen bezieht sich das sie?“ oder markiert Wortwiederholungen. Auf diese Art merkt man, wo es hakt. Selber kann man andere Wörter mit der gleichen Bedeutung finden, um sich nicht zu wiederholen. Sie bietet diesen Service nicht nur für Personen, die Kurzgeschichten und/oder Romane schreiben, sondern hilft auch Studenten und Schülern bei den Hausaufgaben. Sie wendet sich ebenso an Personen, die etwas zu Papier bringen müssen und darin nicht so geübt sind. Nadines Preise sind ein weiteres Argument für sie. Sie möchte bezahlbar bleiben. Schaut euch einfach mal bei ihr um. Ihr findet sie unter: Nadine Muriel. Ich wünsche euch viel Spaß.

Liebe Grüße

Marianne

Advertisements

6 Kommentare »

  1. Hallo Raimund,

    das ist aber lustig! Es sieht ganz so aus, als seien sich viele Autoren schon einmal über den Weg gelaufen. Ja, Nadine ist gut, aber ich hatte keine Ahnung, dass sie dir schon einmal einen Preis vor der Nase weggeschnappt hat.

    Du weißt doch wie das mit den klugen Leuten ist, Raimund? Die hören nie auf zu lernen. Ich zähle mich dazu und habe von euch beiden schon viel gelernt.

    Viele liebe Grüße

    Marianne

    Gefällt mir

    Kommentar von mlcreativebox — 19. Oktober 2010 @ 16:18 | Antwort

  2. Hallo Marianne,

    – Nadine Muriel – ? Kommt mir bekannt vor. Sie ist in zwei Anthologien vertreten, in denen meine ersten Geschichten veröffentlicht wurden. Mit den „Azurnen Wäldern“ hat sie mir sogar den ersten Preis weggeschnappt. Doch es sei ihr gegönnt :-). Von ihr kannst du sicher viel lernen! (Ich hoffe, von mir auch ein wenig ;-))

    Viele Grüße

    Raimund

    Gefällt mir

    Kommentar von Raimund — 18. Oktober 2010 @ 19:57 | Antwort

  3. Liebe Frau Labisch, hey, das ist doch klasse, so klein ist die Welt 🙂 Da wird sich Frau Muriel aber über Ihren tollen Kommentar freuen!
    Schönes Wochenende

    M. Stadelmann

    Gefällt mir

    Kommentar von Michaela — 15. Oktober 2010 @ 18:08 | Antwort

    • Liebe M.Stadelmann,

      ja, sie hat sich gleich bedankt. Die Welt ist ein Dorf! Da ist schon etwas dran.

      Ich wünsche Ihnen auch ein schönes Wochenende.

      Liebe Grüße
      Marianne Labisch

      Gefällt mir

      Kommentar von mlcreativebox — 15. Oktober 2010 @ 19:23 | Antwort

  4. Hallo Marianne,
    vielen Dank, dass Du extra einen Artikel über mich geschrieben hast. So viel Lob … Whow, jetzt bin ich ganz platt. 🙂
    Es macht mir immer Spaß, Deine Texte zu lesen, und genauso freue ich mich über Deine Anregungen. Ich habe schon so viel von Dir gelernt.
    Liebe Grüße,
    Nadine (Schreibcoaching Federfunken)

    Gefällt mir

    Kommentar von federfunken — 15. Oktober 2010 @ 01:32 | Antwort

    • Hallo Nadine,

      gerne geschehen. Engagenment kann gar nicht oft genug gelobt werden. Ich wünsche dir als Autorin und als Coach ganz viel Erfolg.
      Liebe Grüße
      Marianne

      Gefällt mir

      Kommentar von mlcreativebox — 15. Oktober 2010 @ 19:21 | Antwort


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: